Magento in der eCommerce

 

Mit Magento soll es dem Onlineshop-Betreiber die Nutzung des Shops als wahres und suchmaschinen-konformes Content Management System ermöglicht werden. Die Installation von Magento erfordert solcher Voraussetzungen wie Apache Webserver, PHP 5.2.0 sowie diverser Erweiterungen von Mysql und vielerlei anderer Aspekte. Die Überprüfung des eigenen Webspaces für die Eignung von Magento kann durch das Hochladen eines PHP-Files festgestellt werden. Bei der negativen Überprüfung kann der Webhoster kontaktiert werden, um das Problem zu beseitigen oder man sucht sich einen anderen geeigneten Webhoster.

Magento ist ein flexibles Shop-System, wobei das Design, der Content und das Aussehen sowie die Funktionalität den eigenen Wünschen angepasst werden können. Das Seiten-Management ermöglicht volle Kontrolle der einzelnen Shop-Seiten aus dem Admin-Bereich heraus. Das System ist mehrsprachig und kann auch für mobile Geräte wie PDAs und Handys wie etwa für iPhone inklusive Inhalten aufbereitet werden. Das Design der Shop-Seiten und Produktseiten ist anpassungsfähig und kann mit einem suchmaschinen-optimierten Content wie bei  einem CMS versehen werden. Upgrades auf die aktuelle Version von Magento können mit einem Klick durchgeführt werden. Die Vielfalt der Zahlungsmöglichkeiten, Steuer-und-Lieferungsarten sowie ein unbegrenztes Adressbuch für Kunden sind vorhanden. Aus Suchmaschinensicht kann eine Sitemap erstellt werden, so dass alle Shop-Seiten schneller und effektiver in den Suchmaschinenindex aufgenommen werden.

Käufer können direkt aus dem Admin-Bereich verwaltet werden. Getätigte Aufträge können per RSS-Feed abonniert werden. Kunden-Accounts können wie in einem Content Management System verwaltet und vorbereitet werden.  Das Browsing im Produktkatalog kann mithilfe des Taggings und CMS-ähnlichen Optionen um ein Vielfaches verbessert werden, so dass den Kunden ähnliche Produkte für die bessere Kaufabsicht effektiv angezeigt werden. Die Produktansicht beinhaltet unter anderem zahlreiche Optionen wie Wunschliste, ähnliche Produkte, Verfügbarkeit des Lagerbestandes, Produktvorschau und Bildvergrößerung, mehrere Bildermöglichkeiten, Versenden der Produkte per Email.

In puncto Analyse und Auswertung des Kaufverhaltens und Besucherverhaltens des Shop-Systems von Magento wird die Integration von Google-Analytics ermöglicht. Das Monitoring der Shop-Aktivitäten kann nach Belieben wie etwa per RSS-Feed und mit zahlreichen Analyse-Aufstellungen umfassend überwacht werden. Demnach findet man in Magento ein CMS-fähiges Shop-System. Magento wird in den nächsten Jahren den Markt der eCommerce dominieren, vor allem durch die Verwendung als suchmaschinen-optimiertes Content Management System und zugleich eine qualitative Shoplösung.

 

 

 

Alle Preise inkl. MwSt